zur Statseite
  

Dienstleistungsbetrieb
Landratsamt Saale-Holzland-Kreis
Abfallwirtschaft
August-Bebel-Straße 9
07607 Eisenberg

Fon: (03 66 91) 4 80-0
Fax: (03 66 91) 4 80-10
  
Ihre derzeitige Position: 

Hinweis in eigener Sache

Da der entsprechende Browser Ihre Formulareintragungen nicht speichert, empfiehlt es sich, eine Kopie des Formulars für Ihre Unterlagen auszudrucken.
 

Interaktion – Ihre Anfrage an die Abfallwirtschaft



Anmeldung Gewerbe / selbst. Tätigkeit

Anmeldung Gewerbe / selbst. Tätigkeit

Anmeldung Gewerbe / selbst. Tätigkeit
Anmeldung Gewerbe / selbständige Tätigkeit<br /><br /> Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen !
Durch wen erfolgt die Meldung?
Angaben zum Unternehmen / der Einrichtung
Angaben zum Grundstückseigentümer:

Abmeldung Gewerbe / selbst. Tätigkeit

Abmeldung Gewerbe / selbst. Tätigkeit

Abmeldung Gewerbe / selbst. Tätigkeit
Abmeldung Gewerbe / selbständige Tätigkeit<br /><br /> Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen !
Durch wen erfolgt die Meldung?
Angaben zum Unternehmen / der Einrichtung

Veränderungsmitteilung - Eigentümerwechsel

Veränderungsmitteilung - Eigentümerwechsel

Veränderungsmitteilung - Eigentümerwechsel
Veränderungsmitteilung für die Veranlagung von Gewerbetreibenden
Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen
Durch wen erfolgt die Meldung?
Eigentümerwechsel
Lage des Objektes
Angaben zum bisherigen Grundstückseigentümer:
Angaben zum neuen Grundstückseigentümer:

Veränderungsmitteilung - Umzug des Eigentümers

Veränderungsmitteilung - Umzug des Eigentümers

Veränderungsmitteilung - Umzug des Eigentümers
Veränderungsmitteilung für die Veranlagung von Gewerbetreibenden
Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen
Durch wen erfolgt die Meldung?
Umzug des Eigentümers
Lage des Objektes
Angaben zum Grundstückseigentümer:
Angaben zur bisherigen Anschrift:
Angaben zur neuen Anschrift:

Veränderungsmitteilung - Einzung

Veränderungsmitteilung - Einzung

Veränderungsmitteilung - Einzung
Veränderungsmitteilung für die Veranlagung von Gewerbetreibenden
Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen
Durch wen erfolgt die Meldung?
Einzug
Lage des Objektes
Angaben zum Grundstückseigentümer:
Wieviele Personen sind im Gewerbebetrieb tätig?

Veränderungsmitteilung - Auszung

Veränderungsmitteilung - Auszung

Veränderungsmitteilung- Auszung
Veränderungsmitteilung für die Veranlagung von Gewerbetreibenden
Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen
Durch wen erfolgt die Meldung?
Auszug
Lage des Objektes
Angaben zum Grundstückseigentümer:
Wieviele Personen sind im Gewerbebetrieb tätig?

Veränderungsmitteilung - Sterbefall des Bescheidempf.

Veränderungsmitteilung - Sterbefall des Bescheidempf.

Veränderungsmitteilung - Sterbefall des Bescheidempf.
Veränderungsmitteilung für die Veranlagung von Gewerbetreibenden
Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen
Durch wen erfolgt die Meldung?
Sterbefall des Bescheidempfängers
Lage des Objektes
Angaben zum bisherigen Bescheideempfängers:
Angaben zum neuen Bescheideempfängers:

Blaue Tonne - Anmeldung

Blaue Tonne - Anmeldung

Interaktion – Ihre Anfrage an die Abfallwirtschaft
Anmeldung von blauen Tonnen für Gewerbe
Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen
Durch wen erfolgt die Meldung?
Die Größe der bereitzustellenden Tonne wird durch das Entsorgungsunternehmen entsprechend der Personenzahl festgelegt.
Der Behälter wird auf folgendem Grundstück aufgestellt:
Angaben zum Grundstückseigentümer bzw. Verwalter:

Blaue Tonne - Austausch

Blaue Tonne - Austausch

Interaktion – Ihre Anfrage an die Abfallwirtschaft
Austausch von blauen Tonnen für Privathaushalte
Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen
Durch wen erfolgt die Meldung?
Wieviele Personen leben im Haushalt?
Bei der auszutauschenden Tonne handelt es sich um eine:
Behälter defekt
Der Behälter wird auf folgendem Grundstück aufgestellt:

Blaue Tonne - Abmeldung

Blaue Tonne - Abmeldung

Interaktion – Ihre Anfrage an die Abfallwirtschaft
Abmeldung von blauen Tonnen für Privathaushalte
Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen
Durch wen erfolgt die Meldung?
Bei der abzumeldenden Tonne handelt es sich um folgende Behältergröße:
Der/Die Behälter wird/wurden auf folgendem Grundstück aufgestellt:

Elektroschrott

Elektroschrott

Elektroschrott
Anmeldung zur Entsorgung von Elektroschrott / Großschrott für Gewerbe <br /><br /> Achtung - Hinweis in eigener Sache<br /> Das Volumen je angemeldeter Abholung darf aufgrund der entsprechenden Tourenplanung 2 m³ nicht überschreiten.<br /> Anmeldungen zur wöchentlichen Abholungen sind mehrmals im Jahr möglich. <br /><br /> Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen
Durch wen erfolgt die Meldung?
Der Elektroschrott wird vor folgendem Grundstück bereitgestellt
Folgende Geräte werden zur Entsorgung des Elektroschrott bereitgestellt
Großteiliger Schrott

Gelbe Tonne - Anmeldung

Gelbe Tonne - Anmeldung

Anmeldung
Anmeldung von gelben Tonnen für Gewerbe
Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen
Durch wen erfolgt die Meldung?
Die Größe der bereitzustellenden Tonne wird durch das Entsorgungsunternehmen entsprechend der Personenzahl festgelegt.
Der Behälter wird auf folgendem Grundstück aufgestellt:
Angaben zum Grundstückseigentümer bzw. Verwalter:

Gelbe Tonne - Austausch

Gelbe Tonne - Austausch

Austausch
Austausch von gelben Tonnen für Gewerbe
Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen
Durch wen erfolgt die Meldung?
Wieviele Personen sind im Gewerbebetrieb tätig?
Bei der auszutauschenden Tonne handelt es sich um eine:
Behälter defekt
Der Behälter wird auf folgendem Grundstück aufgestellt:

Gelbe Tonne - Abmeldung

Gelbe Tonne - Abmeldung

Abmeldung
Abmeldung von gelben Tonnen für Gewerbe
Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen
Durch wen erfolgt die Meldung?
Bei der abzumeldenden Tonne handelt es sich um folgende Behältergröße:
Der/Die Behälter wird/wurden auf folgendem Grundstück aufgestellt:

Restmüll - Anmeldung

Restmüll - Anmeldung

Restmüll - Anmeldung
Anmeldung von Restmüllbehältern für Gewerbe
Restmülltonnen sind im Landkreis Eigentum des Grundstückseigentümer, des Verwalters oder des Mieters und durch diese käuflich zu erwerben bzw. zu mieten.
Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen
Durch wen erfolgt die Meldung?
Wieviele Personen sind im Gewerbebetrieb tätig?
Hiermit bitte ich um die Bechippung folgender Tonnen:
Der Behälter wird auf folgendem Grundstück aufgestellt:
Angaben zum Grundstückseigentümer bzw. Verwalter:

Restmüll - Veränderungsmitteilung

Restmüll - Veränderungsmitteilung

Restmüll - Veränderungsmitteilung
Veränderungsmitteilung zu Behälterzahl Restmüllbehältern für Gewerbe
Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen
Durch wen erfolgt die Meldung?
Angaben zum Unternehmen / der Einrichtung:
Folgender Restmüllbehälter wird derzeit genutzt:
Der derzeit genutzte Restmüllbehälter wird durch folgenden Restmüllbehälter ersetzt:
Der Behälter wird auf folgendem Grundstück aufgestellt:
Angaben zum Grundstückseigentümer bzw. Verwalter:

Restmüll - Ummeldung

Restmüll - Ummeldung

Restmüll - Ummeldung
Ummeldung von Restmüllbehältern für Gewerbe
Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen
Durch wen erfolgt die Meldung?
Der/Die umzumeldente/n Behälter hat/haben folgende Ident-Nummer
(siehe Aufkleber am Restmüllbehälter)
Der/Die Behälter wird/werden auf folgendem Grundstück aufgestellt:
Angaben zum Grundstückseigentümer bzw. Verwalter

Restmüll - Abmeldung

Restmüll - Abmeldung

Restmüll - Abmeldung
Abmeldung von Restmüllbehältern für Gewerbe
Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen
Durch wen erfolgt die Meldung?
Der/Die abzumeldente/n Behälter hatt/haben folgende Ident-Nummer
(siehe Aufkleber am Restmüllbehälter)
Der/Die Behälter wird/wurden auf folgendem Grundstück aufgestellt:

Sperrmüll

Sperrmüll

Sperrmüll
Anmeldung zur Entsorgung von Sperrmüll / Kleinschrott für Gewerbe <br /><br /> Achtung - Hinweis in eigener Sache<br /> Das Volumen je angemeldeter Abholung darf aufgrund der entsprechenden Tourenplanung 2 m³ nicht überschreiten.<br /> Anmeldungen zur wöchentlichen Abholungen sind mehrmals im Jahr möglich. <br /><br /> Bitte achten Sie darauf, die gekennzeichneten (*) Felder auszufüllen
Durch wen erfolgt die Meldung?
Der Sperrmüll wird vor folgendem Grundstück bereitgestellt
zu entsorgendes Material
Es erfolgt keine Entsorgung von Elektrogeräten, wie Toaster, Kühlschränke etc.
bis zu einer Länge von 2,5m
Es erfolgt keine Abholung von Deckenvertäfelungen.
gebündelt, ohne Dornen
Kleinschrott
Übersichtstabelle<br /> 2m³ = 2m x 1m x 1m

Beratung / Gewerbe

Herr Tobias Schneider
Fon: 03 66 91 / 4 80-28

Gebühren / Haushalte u. Gewerbebetriebe

Frau Edith Bude
Fon: 03 66 91 / 4 80-22

Frau Constanze Haydt
Fon: 03 66 91 / 4 80-25

Frau Sigrid Gottschlich
Fon: 03 66 91 / 4 80-21

Sprechzeiten

Montag
08:30 - 12:00

Dienstag
08:30 - 12:00
13:30 - 15:30

Donnerstag
08:30 - 12:00
13:30 - 17:30

Freitag
08:30 - 12:00

  
  
  Seitenanfang